Seit 1951 begeistern die unverwechselbaren Uhren von Hamilton die erfolgreichsten Filmstylisten weltweit. Uhren von Hamilton waren bereits in über 400 Kinofilmen zu sehen, und mit seinen Fachkenntnissen unterstützt der renommierte Uhrenhersteller Filmemacher dabei, die perfekte Uhr für ihre Darsteller zu entwerfen.

Im November kehrt Hamilton im Film INTERSTELLAR von Warner Bros und Paramount Pictures unter der Regie von Christopher Nolan auf die Kinoleinwand zurück.

Zeit spielt in INTERSTELLAR eine wesentliche Rolle. Gemeinsam mit dem Produktionsteam arbeitete Hamilton am Entwurf eines EINZIGARTIGEN Zeitmessers für die Figur Murph (gespielt von Mackenzie Foy und Jessica Chastain) und stattete den Wissenschaftler Cooper (gespielt von Matthew McConaughey) mit dem Modell „ Khaki Pilot Day Date“ aus.

TRAILER ZU INTERSTELLAR

Als die Weltbevölkerung kurz davor steht, zu Grunde zu gehen, begibt sich ein Team von Forschern auf die wichtigste Mission der Menschheitsgeschichte: eine Expedition in ein anderes Sternensystem, in dem man einen bewohnbaren Planeten, Rohstoffe und vor allem Leben vermutet.

In „Interstellar“ versammelt der vielfach preisgekrönte Filmemacher Christopher Nolan („Der dunkle Ritter“, „Inception“) namhafte Stars wie Oscar-Preisträger Matthew McConaughey („Dallas Buyers Club“), Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway („Les Miserables“), die Oscar-nominierte Jessica Chastain („Zero Dark Thirty“), Bill Irwin („Rachels Hochzeit“), Oscar-Preisträgerin Ellen Burstyn („Alice lebt hier nicht mehr“) sowie Oscar-Preisträger Michael Caine („Gottes Werk & Teufels Beitrag“). Weitere Hauptdarsteller sind Wes Bentley, Casey Affleck, David Gyasi, Mackenzie Foy und Topher Grace.

Regie führte Christopher Nolan, das Drehbuch stammt von Jonathan Nolan und Christopher Nolan. Emma Thomas, Christopher Nolan und Lynda Obst produzierten „Interstellar“ mit Jordan Goldberg, Jake Myers, Kip Thorne und Thomas Tull als ausführende Produzenten.

Nolans Kreativteam hinter den Kulissen wurde geleitet von Kameramann Hoyte Van Hoytema („Her“), dem Oscar-nominieren Szenenbildner Nathan Crowley („Der dunkle Ritter“), dem ebenfalls Oscar-nominierten Cutter Lee Smith („Der dunkle Ritter“) sowie der Oscar-nominierten Kostümbildnerin Mary Zophres („True Grit“). Der Soundtrack stammt aus der Feder von Oscar-Preisträger Hans Zimmer (Trilogie „Der dunkle Ritter“, „Der König der Löwen“).

Warner Bros. Pictures und Paramount Pictures präsentieren gemeinsam mit Legendary Pictures, einer Produktion von Syncopy/Lynda Obst Productions, den Film „Interstellar“ von Christopher Nolan. Weltweiter Kinostart von „Interstellar“ ist am 7. November 2014.

JETZT DEN TRAILER IN HD ANSEHEN – AB NOVEMBER IM KINO

Ein Einblick in INTERSTELLAR mit Requisiteur Ritchie Kremer

Richie Kremer, Requisiteur bei „Interstellar“, berichtet über seine Erfahrung bei der Herstellung maßgeschneiderter Requisiten für die Filmdarsteller.

Sehen Sie sich sein Interview an!

INTERVIEW ANSEHEN

Interstellar FOTOS

INTERSTELLAR – HOCHAUFLÖSENDE BILDER

Diese EINZIGARTIGE Hamilton wurde gemeinsam mit dem Produktionsteam von INTERSTELLAR und exklusiv für diesen Film entwickelt. Jetzt sind Sie an der Reihe...

Wählen Sie eine beliebige Kombination aus Uhrzeigern, Zifferblättern, Gehäuse und Armband und gestalten Sie Ihre perfekte Hamilton. Sie können beliebig viele Uhren entwerfen und sie mit Ihren Freunden teilen!

Wählen Sie als erstes ein Uhrenbauteil.

ZIFFERBLÄTTER

UHRZEIGER

GEHÄUSE/ARMBAND

 

Merchandise-Artikel zu INTERSTELLAR gewinnen!

Was würden SIE auf Ihre INTERSTELLARE Reise mitnehmen?

TEILNAHMEMODALITÄTEN

DIESEN FACEBOOK-POST LIKEN UND BEANTWORTEN